Verriegelungsplatte mit Spindel-Verankerung

  • Aluminium-Walzverriegelungsplatte
  • Galvanisierte Eisen-Spirale
  • Nylon-Sterngriffschraube
  • AbhĂ€ngig vom Torprofil
  • Pro StĂŒck – fĂŒr weiche Erde

Verriegelungsplatte mit Bohranker

Das System besteht aus einem galvanisierten, spiralförmigen Bohranker, das im Boden befestigt wird. Eine Verankerung ist z.B. mit einem SchraubenschlĂŒssel Nr. 17 möglich und wird danach ĂŒber den Bodenrahmen geschoben und mit einem Nylon-Sternknopf am Bohranker befestigt.

Diese Verankerung ist nur in weicher Erde möglich und abhĂ€ngig von der Profildicke des Fußballtors.

Es ist verpflichtend ein transportables Fußballtor bei Nutzung zu befestigen. Das Fußballtor soll mindestens an drei Punkten des Bodenrahmens befestigt werden. In der Mitte des Seitenprofils und in der Mitte des Hinterprofils.

 Die Montageanleitung (T-Fiche) können Sie auf dieser Webseite finden.

  • GS065 (/StĂŒck)
  • {{content-1}}
  • {{content-2}}
  • {{content-4}}
  • GS085 (/StĂŒck)
  • {{content-1}}
  • {{content-2}}
  • {{content-4}}
  • GS100 (/StĂŒck)
  • {{content-1}}
  • {{content-2}}
  • {{content-4}}
  • GS110 (/StĂŒck)
  • {{content-1}}
  • {{content-2}}
  • {{content-4}}